Jetzt geht’s Raus !!!

Bereits im Herbst habe ich eine Outdoorkombi für’s Schulkind genäht. Aber irgendwie bin ich nie zum Fotografieren gekommen – sie war auch noch recht groß im Herbst, aber nun passt sie richtig gut.

Ja und als dann an einem Wochenende im März so schönes Wetter war und wir in den Wildpark wollten, dachte ich: jetzt oder nie …. 😉

Blog.3.16 Softshell (61 von 71) Blog.3.16 Softshell (57 von 71) Blog.3.16 Softshell (32 von 71) Blog.3.16 Softshell (33 von 71) Blog.3.16 Softshell (29 von 71)

Genäht habe ich eine Waldemar nach Mialuna. Dieser Hosen-Schnitt ist bei uns schon lange in Gebrauch und hat uns durch die Kindergartenzeit begleitet. Er liebt die Hosen und ich nähe sie vorzugsweise aus Cord oder Soft Shell. Der Soft Shell ist übrigens von Stoff und Stil. Die Ecken an den Knebelverschlüssen habe ich aus Snap Pep gemacht – das bekommt Ihr bei uns im Shop http://de.dawanda.com/shop/futzelweltDIY/3568607-Snap-Pep—veganes-Leder

Blog.3.16 Softshell (61 von 71) Blog.3.16 Softshell (59 von 71)  Blog.3.16 Softshell (55 von 71)  Blog.3.16 Softshell (60 von 71)  Blog.3.16 Softshell (48 von 71) Blog.3.16 Softshell (47 von 71)

Die Überzugjacke ist der Anorak von by LuMali. Sehr cooler, stylischer Schnitt wie ich finde. Da es eine Schlupfjacke ist, würde ich bei der nächsten allerdings einen Reißverschluss integrieren – da sie etwas umständlich beim anziehen ist. Und Söhnchen ja nie Zeit hat !!!!

Blog.3.16 Softshell (3 von 71) Blog.3.16 Softshell (2 von 71) Blog.3.16 Softshell (1 von 71) Blog.3.16 Softshell (7 von 71)  Blog.3.16 Softshell (50 von 71) Blog.3.16 Softshell PREVIEW(58 von 71)

Im Februar war ich dann wieder mal bei Stoff und Stil und sah dort den Soft Shell liegen und da schoß mir sofort ‚Geschwisteroutfit‘ in den Kopf ! Also musste ich meiner Vorliebe für ‚passendes‘ nachgeben und noch ’nen Schwung kaufen. Geschwisteroutfit … ich liebe es ! Dem Mini hab ich einen Overall genäht … geht hier ja jetzt mit dem Laufen los ! Das Schnittmuster ist von Madame Jordan und heißt schlicht und ergreifend Overall. In der Kapuze bin Lila Lotta treu geblieben. Hier sind es die Superhelden Helmut, beim Schulkind die Lothar Stars in blau.

Blog.3.16 Softshell (65 von 71)  Blog.3.16 Softshell (13 von 71) Blog.3.16 Softshell (42 von 71)  Blog.3.16 Softshell (14 von 71) Blog.3.16 Softshell (6 von 71)  Blog.3.16 Softshell (20 von 71) Blog.3.16 Softshell (71 von 71)  Blog.3.16 Softshell (62 von 71)

Die Arm- und Po-Patches habe ich dazu gebastelt, die sind im Schnittmuster nicht enthalten …

So Ihr Lieben …. das war’s mal wieder.

Blog.3.16 Softshell (40 von 71)

Bis bald

Marisa ♡

 

 

 

 

und nun ist schon März …

… und wir sitzen hier schon fast auf gepackten Koffern. In 2 Wochen düsen wir ab in die Berge !

Aber nicht bevor ich Euch unsere neuen Puschen gezeigt habe ! JA – Puschi’s nähen 🙂 hatte ganz vergessen wieviel Spaß das macht. 🙂           Blog3.16puschen (7 von 19) Blog3.16puschen (8 von 19)  Blog3.16puschen (6 von 19) Blog3.16puschen (3 von 19)

Das Leder habe ich bei Manu-Faktur Design http://www.manu-faktur.eu/ bestellt. Da findet Ihr wunderschöne Farben und das Leder ist toll für Puschen. Schön weich und doch nicht zu dünn.

Der Schnitt ist von Klimperklein http://www.klimperklein.com … passt perfekt – will alle Schnittmuster von Pauline.

Und da ich einer lieben Freundin noch ein Paar versprochen hatte, wurden gleich 2 Paar gemacht – wenn man schon einmal dabei ist 🙂

 

 

Blog3.16puschen (1 von 19) Blog3.16puschen (2 von 19) 

Und was hatten wir für einen riesigen Spass beim fotografieren … ACHTUNG Bilderflut !!!…

Blog3.16puschen (13 von 19) Blog3.16puschen (16 von 19) Blog3.16puschen (15 von 19) Blog3.16puschen (19 von 19) Blog3.16puschen (12 von 19) Blog3.16puschen (9 von 19)

Blog3.16puschen (14 von 19)  Blog3.16puschen (10 von 19)

So Ihr Lieben … soviel zu den neuen Puschen ! Hier liegt noch einiges mehr was ich Euch unbedingt zeigen will – ich werd mich da Stück für Stück dran machen … bis ganz bald !

Marisa ♡

Mit einer Ilvi ins neue Jahr …

… und das schreibe ich ! Ich, die niemals Taschen nähen wollte! Und schon gar nicht solche! Ein Täschchen da, ein Reißverschluss dort, dann Bänder und Firlefanz und zum Schluss noch jede Menge Schnickschnack …  G R A U- E N V O L L !!!!

Was so ein Jahr doch alles verändern kann 😉

Im Januar 2015 schrieb ich in einem Facebookpost … ‚the beginning of something NEW‘ ! Doch das dieses Jahr mir/uns dann sooooooooo viel Neues bescheren sollte, damit hatte ich nicht gerechnet !

Das wichtigste jedoch ist, dass es ein fantastisches Jahr war. Es hat uns ein tolles neues Logo und einen komplett neuen Internet Auftritt beschert – leider ist die Seite immer noch nicht final so, wie ich mir das wünsche – aber es muß ja auch noch in 2016 was zu tun geben 😉 Unsere Workshops sind gut besucht und ich habe da so viele neue, tolle Menschen kennengelernt. Ich habe fleißig an meinen Fotokünsten und mein Mann an meinem Equipment gearbeitet ;-). Wir haben jetzt ein Schulkind, unsere erste Mitarbeiterin und zur Krönung waren wir zu 4. unter dem Weihnachtsbaum gesessen. Ich sag’s ja – fantastisches 2015 !

Ha ! 2016 –  da musst Du ganz schön Gas geben ….

Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese Ilvi nicht meine letzte Tasche sein wird. Aber meine ‚bis jetzt‘ schönste ♡ – wie ich meine !

Ilvi (12 von 26) Ilvi (8 von 26)

Ilvi (22 von 26) Ilvi (18 von 26)

Da sie ja seit ein paar Wochen bereits in Gebrauch ist  – hier Bilder vom gefüllten Innenleben 🙂

Ilvi (4 von 26) Ilvi (5 von 26)

Stoff aussen: Moskau von Farbenmix und MONALUNA Canvas Bio „Little Leaves Grey“ von Eulenmeisterei/Dawanda.

Stoff innen: beschichtete BW auch irgendwo bei Dawanda.

Paspel, Schrägband, Reißverschluss etc. aus unserem DIY Shop  http://de.dawanda.com/shop/futzelweltDIY

 

Ilvi (2 von 26) Ilvi (20 von 26)

 

Ihr Lieben – ich/wir wünschen Euch alles, alles Liebe für ’s neue Jahr.

Ein Prost auf 2015 … für uns ein unvergessliches Jahr

Marisa ♡

 

 

Ein kleiner Post mit großen News …

Moin Ihr Lieben,

heute melde ich mich ganz kurz; denn ich habe tolle und spannende News … die ich nicht länger für mich behalten kann !

Wir haben FAMILIENZUWACHS bekommen !!!!

Ja genau, unsere futzelwelt wird seit 1.11. tatkräftig unterstützt durch die liebe Melanie. Leider ist sie momentan noch etwas kamerascheu – aber das kriege ich schon noch hin 😉

Letzte Woche hatten wir ein tolles Fotoshooting mit 3 zuckersüssen Kids und dabei war sie mir schon eine große Unterstützung.

Fotoauswahl_Melanie_Welcom (3 von 5)

Fotoauswahl_Melanie_Welcom (5 von 5)

Fotoauswahl_Melanie_Welcom (2 von 5)

ALSO nicht wundern, wenn Ihr in Zukunft auch mal eine Mail von Melanie bekommt. Wenn wir uns hier ein bisschen eingegroovt haben, werden wir auch sicher wieder den ein oder anderen  Nähauftrag annehmen können.

Wir freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit und heißen Dich ❤️-lich Willkommen.

bis bald

Marisa♡

 

Und ne Tasche hatte ich auch dabei !

Gestern konntet Ihr ja über meinen Besuch auf dem  Lillestoff.festival lesen … was ich aber ganz und gar übersehen oder wohl besser: vergessen hatte – war meine neue Tasche, die ich an diesem Wochenende das erste Mal ausführte !

IMG_1569

Ich sagte ja … das Feuer ist entfacht ! Ich kann gar nicht verstehen, warum ich so lange keine Taschen nähen wollte ???

Schnittmuster:  Pernille von Farbenmix http://www.farbenmix.de, die Shopper Variante.

Stoffe: Moskau, ebenfalls von Farbenmix, der Totenkopf Canvas fand ich in den Tiefen meines Stoffschrankes und die übrigen Details sind aus dem hauseigenen DIY Shop http://de.dawanda.com/shop/futzelweltDIY.

Und hier ein kleinen Blick IN meine Tasche … wo sich mittlerweile diverse kleine Täschchen angesammelt haben :-)))

IMG_1565

Und wenn schon denn schon! Auch ein paar Taschenbaumler mussten her – ein paar (hihi)  … denn je mehr Schnick Schnack desto besser …

IMG_1573

Und das beste ist ! Ich hab schon wieder ’ne neue im Kopf …..

bis bald – Eure Taschenverliebte

Marisa ♡

 

mein Lillestoff.festival 2015

Ach – jetzt ist es schon wieder 3 Wochen her, als ich in Langenhagen beim Jahresspektakel der Nähszene war. Da fiebert man seit April auf dieses eine Wochenende hin und schwuppdiwupp ist es auch schon wieder vorbei. Auf jeden Fall hatte ich 2 wunderschöne Tage im Kreise gleichgesinnter. Man munkelt, es waren 600 nähverrückte Stoffjunkies unterwegs und ich war einer von Ihnen !

Zur Begrüssung bekam jede/r Teilnehmer/in erstmal ein Goodiebag mit folgendem Inhalt:

IMG_1703

Alleine für die Tasse und den Stoff hat sich die Fahrt für mich schon gelohnt 😉

Ich hatte dieses Jahr meinen kompletten Fuhrpark zuhause gelassen.  Warum ich zu Deutschlands größtem Nähtreffen ohne Nähmaschine fahr fragt Ihr Euch !?  Also letztes Jahr habe ich so gut wie nix zustande gebracht. Da ich einfach soooo viel quasseln musste und ständig hinter der Fotobox stand. Na und da habe ich mir die Schlepperei dieses Jahr gleich erspart. Da das Workshopangebot auch dieses Mal riesig war, hatte ich  mich für 3 spannende Workshops angemeldet. Gleich am Samstag wartete die Schnittmuster Konstruktion auf mich. Ein Oberteil perfekt für mich gemacht – sollte es werden.

IMG_1601 IMG_1604

Leider bin ich in den letzten 3 Wochen noch nicht zum Nähen dieses 8 stündigen Meisterwerkes gekommen und weiß daher nicht, ob es so perfekt ist . Aber auf jeden Fall war es ein spannender Tag inmitten super netter Mädels.

12031358_10206042060103630_3588796527862332_o

Und wie immer, wenn etwas mega schön ist … ist es viel zu schnell vorbei ! So war es auch mit Tag 1  des Festivals. Erschöpft, mit vollem Kopf und einer technischen Zeichnung unterm Arm verließ ich pünktlich um 18.00 Uhr das Geschehen. Zum Glück waren meine Männer mit nach Hannover gefahren und ich musste jetzt nicht noch selber nach Hause fahren…. Meine Jungs hatten sich einen schönen Tag im Dino Park gemacht.

Tag 2

Auf in die nächste Runde …Heute waren 2 Workshops geplant. Aber auch jede Menge Zeit um einfach nur zu kucken, Foto’s zu machen und vor allem mit bekannten und unbekannten Gesichtern zu quatschen. Gleich als erstes lief mir Nicole von http://muckelchen-naeht.blogspot.de über den weg.

IMG_1644

Mit ihr hatte ich im vorweg schon einen Trofast-Boxen-Deal ausgehandelt … aber dazu später mehr …

Es gab so viel zu sehen …. Elna, die Bloggerwand, ein Meer von Garnen ( das Stoffmeer erspar ich euch jetzt), Stoffdesigner und Ebookersteller und natürlich ratternde Maschinen, Maschinen, Maschinen ….

IMG_1679 IMG_1673 IMG_1667 IMG_1649 IMG_1589 IMG_1656 IMG_1655  IMG_1608

Selbst Frau Lillestoff persönlich hatte ich vor der Linse.

IMG_1624

Und natürlich waren die Mädels von http://www.katrinandsandra.de sammt Fotobox auch dieses Jahr da.

IMG_1611 IMG_1651 IMG_1936

Und so stand ich auch hin und wieder da mal dahinter !

Wer mich kennt, weiß ja um meine doch etwas vollere Haarpracht – die sich im Moment in der Züchtungsphase befindet. Na und zu diesem Lockenwirrwar gehört nunmal auch mein heißgeliebter Zopf an der Stirn. Und wie es dazu kam, weiß ich auch nicht mehr, auf jeden Fall saßen plötzlich Paola von http://www.pipapocoloco.de , Maren von http://meinkleinkram.blogspot.de und Märry von http://kalinchens.de vor mir und ich flechtete Ihnen die Haare 🙂

IMG_1622 IMG_1627

 

Als die Frisuren Exkursion dann beendet war musste ich los zu Workshop 1 Bloggen intensive. Ich schreib ja gerne, drum dachte ich mir: lerns doch auch 😉 na und wer saß da wohl neben mir …

IMG_1634

Jeep ! Melanie von http://jungswerk.de  super nett und mit ihrem tollen BLOCK ja auch nicht zu übersehen.

Mein persönliches Highlight sollte nun im Workshop 3 kommen …dachte ich ! Das Arbeiten mit  Lightroom – ein Bild-Bearbeitungs und Verwaltungsprogramm wollte ich mir aneignen … ja wollte ! Leider hat mein altes Macbook mir da einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht … und ich konnte dem ganzen nur theoretisch folgen. 🙁 Dreimal dürft Ihr raten, was nun dick und fett auf meiner Weihnachtswunschliste steht ….

IMG_1681

Nun gut, aber auch dieser technische Ausfall hat es nicht geschafft, meine Freude am Festival zu mindern. Und eins ist ja wohl klar … Lillestofffestival 2016 … ich bin dabei 🙂 … und diesmal kommen meine futzelweltworkshopmädels alle samt mit !!!! Das ist Pflicht 😉

So Ihr Lieben … das war MEIN Lillesstofffestival

bis bald

Marisa ♡

 

 

 

 

We are family !

Gerade sitze ich hier und versuche in meine Foto’s ein bisschen Ordnung zu bringen und da stechen mir doch die Hochzeitsfoto’s von Freunden ins Auge. Anfang August durfte ich Nadine und Torben an Ihrem Hochzeitstag begleiten … Also ich und meine Kamera 🙂

Ich war ziemlich nervös da ich das 1. noch nie gemacht hatte, 2. ich ja auch noch nicht so lange fotografiere, 3. ich ja schlecht sagen kann ‚macht das bitte noch mal – das Licht war grade Sch… lecht 😉 Naja aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt … oder so !! Die liebe Nadine vertraute mir – warum auch immer – blind und sagte zu meinen Bedenken nur – „DU machst das schon“. Gesagt – Getan … ich stand also am Tage X bewaffnet mit Kamera und ziemlich viel Kreislauf bereit und begleitete sie schon zum Styling …

Krone

Haarspray

Frisur

make up

Dressing

… und schaut mal, wer sich da hinten ins Bild gemogelt hat !!!!! Ich sag nur: grüne Strickjacke …hihihihihi !

und ich

Als das Styling dann perfekt war – ging es los Richtung Bräutigam und Kinder (übrigens 5 an der Zahl). Die Vorbereitungen liefen schon auf vollen Touren …

deko

blumenstreuen

Just Married

Auch das ‚frisch vermählt‘ Küsschen wurde zu genüge eingeübt 😉

knutschi

Gegen Mittag fuhr die Kolonne dann los Richtung Standesamt, wo alle weiteren Gäste schon auf uns warteten.

auto

Geschafft !!! Darf ich vorstellen Herr und Frau Jaeger ♡

standesamt Hände Seifenblasen paar standesamt

 

schwarz auf weiß…

unterschrift

 

Die glückliche Frau Jaeger 🙂

braut 1

In einer tollen Location wurde dann gefeiert …

herz

essen

kuchen

fenster

Es war ein anstrengender, aber wundervoller Tag den ich mit Euch verbringen durfte. Vielen Dank für Euer Vertrauen. Ich hoffe die Bilder sind eine schöne Erinnerung für Euch ♡

paar 1

paar 5

paar 6

paar 4

paar 2

paar 3

Und vielen Dank, dass ich die Foto’s hier zeigen darf 🙂

Bis ganz bald

Marisa ♡

Schulkind 2015

What a day !!!!

Nun ist es also vollbracht … das Kind ist ein Schulkind … wie wundervoll !

Outfit

blick

komplett 2

komplett 3

anhänger

Wir haben einen wunderschönen Tag mit der Familie verbracht. Selbst die Zia (meine Schwester – und somit Schulkinds Tante) ist aus Italien angereist. Einfach herrlich, mal alle beisammen zu haben 🙂 Leider nehmen die ersten heute schon wieder Abschied.

Im Gegensatz zur Hauptperson war ich gestern waaaaaaaahnsinnig aufgeregt – konnte super schlecht schlafen und habe auch zwischendurch immer mal wieder ein paar Tränchen verdrückt. Nur gut, dass so viel los war und für größere Gefühlsausschweifungen keine Zeit war ;-).

Die Schultüte wurde ja detailgenau bei mir in Auftrag gegeben und strahlend am Samstag morgen mit den Worten ‚Mama: die ist 1000 millionenmal schöner, wie ich mir gedacht habe‘ … (und da kullerten auch schon die ersten Tränchen – schluchz) in Empfang genommen.

Schultüte 2 Blog

Schultüte 1

tüte nah

 

 

Ich habe die Schultüte tatsächlich erst Anfang letzte Woche genäht. Die letzten 2-3 Monate hatten wir mehrere Schultüten- Workshops in denen so wunderschöne Tüten entstanden sind, dass ich selbst mich wirklich super schwer entscheiden konnte. Daher war ich wirklich sehr dankbar, das mir das aus der Hand bzw. aus dem Kopf genommen wurde 🙂 Ich habe zusätzlich ein Inlett , also eine Kissen in form der tüte genäht, das wir jetzt in die Stoffhülle packen  und dann kann ab heute damit gekuschelt werden.

Stoffe, Bänder und Perlen kommen aus der privaten Schatzkammer, Applikation aus dem Sankt Pauli Fanshop und aus dem hauseigenen DIY Shop http://de.dawanda.com/shop/futzelweltDIY/2663107-Applikationen?page=1

Im Gegensatz zum Outfit of the day – da wusste ich schon lange, dass es auf jeden Fall eine Chino Ludwig Lässig werden sollte.http://de.dawanda.com/product/80194495-e-book-chinohose-ludwig-laessig-groesse-80-140 . Sie ist auch genau so geworden wie ich mir das vorgestellt habe. Bei der Stoffauswahl habe ich mich nicht wirklich schwer getan – denn es ist ja kein Geheimnis das im Hause futzelwelt nur ‚weiche‘ Hosen getragen werden. Und somit habe ich mich mal wieder an dem Jeans Jersey von Lillestoff bedient. Dieses mal aber die ‚women‘ Sommervariante, *fantastisch* aber leider ausverkauft 🙁


Hose 1
komplett 1

Hose 2

 

Ja und eigentlich sollte ein Karo Hemd im Dandylook dazu … ja wie gesagt eigentlich ! Freitag Nacht, so gegen 23.30 habe ich mich, spontan sozusagen, umentschieden und noch mal eben ein Joel von Mialuna genäht. http://mialuna24.com/product_info.php?info=p20_ebook-raglanshirt-joel-86-92-158164.html&XTCsid=6e4c6f8c27c86bd913c8636f5068e8f6. Fand ich dann doch irgendwie lässiger – ausserdem muß Mann bzw. Frau auch mal spontan sein … hihihi

 

 

Shirt 1
Shirt Blog

Shirt 2

 

Die tollen ministrips sind von Nosh und bei bedarf, bei uns im Shop käuflich zu erhalten 🙂 http://de.dawanda.com/product/85701791-bio-stretchjersey-nosh-ministripe-petrol

Eine mega Überraschung – nicht nur für das ’neu‘ Schulkind war die Torte …

kuchen

Kuchen 2 Blog

Unser Schulkind

Unglaublich – was eine befreundete Fußballmutti da für uns gezaubert hat – 1000 Dank nochmal meine Liebe ❤️ Sie sah auch nicht nur mega toll aus – sie schmeckt auch noch super lecker !

Na und natürlich war das auspacken der Schultüte dann der Höhepunkt des Tages …

auspacken

auspacken

Den ereignisreichen Tag haben wir bei unserem Lieblingsitaliener ausklingen lassen und sind nach guter Pasta und dem ein oder anderen leckeren Getränk dann zufrieden und glücklich eingeschlummert.

So Ihr Lieben: das war unsere Einschulung !

Jetzt steht am Montag der erste Schultag an und ich vermute, der wird nicht weniger aufregend 😉

Ich sage Tschüß und lass Euch noch ein Bild unseres stolzen Schulkindpapas da …

 

Schulkindvater

 

 

Bis bald

Marisa ♡

 

 

flashback … Sommer 2015

Bevor wir uns hier endgültig der Einschulung wittmen und direkt danach ja auch schon der Herbst vor der Türe steht, hab ich noch einen kleinen flashback aus Spanien für Euch …

Premiere !!!! Ich habe das erste Mal Badelycra vernäht …

kuck kuck

 

Komplett Dusche

Badehose hinten 2

Baum

Schnittmuster sind von Kids 5 die Beach Parts Kids http://de.dawanda.com/product/78842839-ebook-kids-sommer-shorts-10-groessen und das Raglanshirt von Klimperklein http://de.dawanda.com/product/59175447-ebook-raglanshirt-mit-knopfleiste-56-164. Der Bade Lycra hab ich von Laura und Ben http://www.lauraundben.de/39202120/startseite.

Ach immer wieder schön, in Urlaubsbildern zu schmökern … 🙂

Ihr lieben – im nächsten Post geht’s dann an die Schultüte (wer bei Instagram ist, konnte ja schonmal einen kleinen Blick auf sie werfen) und dem Einschulungsoutfit … bis ganz bald 😉

Marisa ♡

 

Summertimes im doppelpack

Hier schüttet es aus Kübeln – da ist es höchste Zeit, in den Bildern unseres Sommerurlaubes zu stöbern …

Wir waren dieses Jahr in Spanien, an der Costa Blanca. Wir residierten in einem wunderschönen Haus mit Pool und vor allem mit Blick in den Jachthafen von Marbella – Porto Banus. Viel Zeit verbrachten wir wetterbedingt im Pool und wenn wir aber auf Erkundungstour gingen, bzw. fuhren nahmen wir meist den kürzesten Weg über einen Feldweg auf die Hauptstrasse und um Euch mal einen Eindruck zu geben, wie idyllisch es dort war, schaut mal wer einem da so über den Weg gelaufen ist.

Pferd

Pferde v. hinten

 

Die Foto’s sind aus dem Auto aufgenommen – Ihr könnt Euch sicher vorstellen, was für ein cooles Gefühl das ist, wenn du einem frei laufendem Pferd in die Nüstern blasen kannst 🙂 Ihr könnt Euch vorstellen, der Futzelmann war völlig aus dem Häuschen !!!

Natürlich hatte ich ja auch das ein oder andere genähte Teil mit im Koffer 😉 Meine Strand-Tasche incl. ein Teil unserer wunderschönen Terrasse habe ich Euch ja bereits gezeigt. Heute will ich Euch unser Sommer Mama + Sohn Outfit zeigen.

T&MOM Summertime BLOG

 

Ich habe mir ein Strand/Sommerkleid nach meinem absoluten Favoriten-Schnitt dem Everyday von Leni Punkt http://www.leni-pepunkt.de/warenkorb/?wpsg_action=showProdukt&produkt_id=20. Der Schnitt ist schnell genäht und ich trage das Kleid mega gerne 🙂 Ich glaube, ich habe 13 Stück aktuell im Schrank !!!!

Partnerlook 9

 

Junior habe ich passend dazu ein Tank Top nach dem Schnitt Zasha und eine kurze Elo von Schnittgeflüster gemacht http://www.schnittgefluester.de/epages/64844338.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/64844338/Products/50%5B8%5D . Die ebooks gibt’s praktischerweise im Doppelpack ;-). Der Jersey ist der Spotstripes aus dem hauseigenen Dawandashop http://de.dawanda.com/product/79747911-stretchjersey-spotstripes-grau. Ach und die Plotterdatei habe ich im Silhouette Store entdeckt.

partnerlook 6

Partnerlook 7

Partnerlook 4  Partnerlook 2

 

Ihr Lieben … ich verpacke jetzt mein Kind wasserfest, ziehe Regenjacke und Gummistiefel an und werde mich auf den Fußballplatz begeben …

Habt noch einen schönen Tag/Abend

Marisa ♡