Big Drops auf Mykonos

Hier war es heute richtig kalt und gestern hat es den ganzen Tag geschüttet -wie aus Kübeln ! Richtig doofes Novemberwetter …. ALSO – Tee kochen und in den Urlaubsbildern stöbern.

Heute nehme ich Euch mit auf Mykonos …

mykonos-blog-1-von-38 mykonos-blog-4-von-38 mykonos-blog-3-von-38 mykonos-blog-14-von-38 mykonos-blog-8-von-38

Es war der 2. Hafen auf unserer Reise mit der MeinSchiff 3. Übrigens unsere 1. gemeinsame Schiffsreise – also WIR mit Kindern. Marc und ich haben schon einmal eine Kurzkreuzfahrt gemacht. Das ist ist ziemlich genau 8,5 Jahre her.

Also mit Kindern – eine neue Erfahrung. Über das  Leben an Bord, zumindest die 10 Tage in denen wir da waren, möchte ich Euch in einem späteren Blogbeitrag erzählen.

mykonos-blog-16-von-38 mykonos-blog-21-von-38

Mykonos war toll – das kann ich gleich vorab schonmal sagen ! Wir mussten auch nicht lange laufen, um raus aus dem Trubel zu kommen. Denn natürlich findet man auch hier direkt am Hafen einen Souvenirstand neben dem anderen. Aber schon 3-4 Gassen weiter, habe ich diese Bilder geschossen.

mykonos-blog-15-von-38 mykonos-blog-7-von-38 mykonos-blog-12-von-38

Weiße, schmale, verschachtelte Gassen und überall die typischen blauen Holzelemente – echt wie im Reiseprospekt. Da hat TUI echt nicht zu viel versprochen 😉 Ich muß gestehen, ich hatte auch wirklich eine hohe Erwartung bei Mykonos. Wir haben einige Freunde die bereits ‚mehrfach‘ da waren und ALLE durchweg begeistert sind. Ich kann diese Meinung nur teilen – zumindest Mykonos bezogen. Leider hatten wir auf jeder Insel immer nur ein paar Std. Zeit, und konnten immer nur kleinen Eindruck mitnehmen.

mykonos-blog-11-von-38 mykonos-blog-2-von-38 mykonos-blog-6-von-38

Was wir auf der Schiffsreise als kleine bittere Pille schlucken mussten, (ich meine die geringe Zeit in jedem Hafen) stellte sich für uns dann aber als äusserst komfortabel heraus… immer wenn es ans Weiterreisen ging…

mykonos-blog-19-von-38 mykonos-blog-18-von-38

Wie cool ist es bitte mit seinem ‚Hotel‘ von Insel zu Insel zu hüpfen (O-ton vom Schulkind). Also gerade mit Kindern haben wir dies  als ein absolutes Plus empfunden. Mal ganz abgesehen von dem tollen Kinderprogramm an Bord …. aber dazu ja später mal mehr 🙂

Ach übrigens ! Genäht hatte ich ja auch …

Und zwar ein Kleid Vestis von Elfriede und Fridolin. Dieses Schnittmuster entpuppt sich momentan zu meinem absoluten Lieblingsschnitt … ich glaube ich habe es mittlerweile 6x genäht. 

mykonos-blog-24-von-38

Der Stoff ist von Hilco, Big Drops – ein Hamburger Liebe Design aus unserem Shop.

mykonos-blog-36-von-38 mykonos-blog-33-von-38mykonos-blog-34-von-38 mykonos-blog-32-von-38 mykonos-blog-20-von-38

Schlicht – einfach und schnell zu nähen. Ich habe die Arme, den Hals mit der Cover eingefasst und den Saumabschluß mit einem nur ganz leicht gedehntem Rollsaum abgeschlossen.

Es sitzt wunderbar – ohne irgendwelche Änderungen …

mykonos-blog-28-von-38

Na und da ich ja eh nie genug Kleider haben kann, werden sicher auch noch welche folgen …

mykonos-blog-9-von-38

Macht’s gut Ihr Lieben

Bis bald

mykonos-blog-31-von-38

Marisa ❤️

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sharks vs. uni Basics

Für das Schulkind nähen wird immer mehr zu einer Herausforderung für mich. Hatte ich doch 6 Jahre lang das große Glück, dass ihm alles gefiel und er gerne getragen hat, was ich Ihm genäht habe. Aber das ist mittlerweile leider anders. Wenn er mich oben im Atelier besuchen kommt – dann meist weil er an meinen großen Bildschirm will ! Ich nutze dann natürlich sofort die Gunst der Stunde und zeige Ihm die neuen Stoffe – er sagt auch durchaus mal ‚der ist schön Mama‘- ich freue mich und hake sofort nach … was soll ich Dir nähen ??? Es kommt immer die gleiche Antwort … Ein Schlafanzug Mama – mit Kuschelhose und T-Shirt. grrrrrrrrrr…. zum Verzweifeln !!!! Er findet sich nämlich für alles andere zu cool ! Sein momentanes Lieblings Outfit ist ein dunkelblaues H&M Basic Shirt, uni natürlich und dazu eine Sweat Shorts in grau meliert … selbstverständlich auch uni. Dieses Outfit hat er mittlerweile in 6-facher Ausführung im Schrank, weil ich einfach keine Lust auf Diskussionen am frühen Morgen habe. Wenn er sich so wohl fühlt … bitte schön ♡.

Naja ! Nichts desto trotz kann ich ja hartnäckig sein und so kam der Tag an dem es einen Stoff gab, bei dem er einem Hoodie zustimmte … ‚Aber Mama ! ohne Sterne und so‘, hörte ich die mahnenden Worte. Also setzte ich mich voller Freude an die Maschine und legte los …

Zoo Hai Hoody (32 von 35) Zoo Hai Hoody (26 von 35) Zoo Hai Hoody (24 von 35) Zoo Hai Hoody (21 von 35) Zoo Hai Hoody (19 von 35) Zoo Hai Hoody (17 von 35)

Genäht hab ich einen Luis von Kibadoo – aber so ganz ohne Schnick-Schnack ging es dann doch nicht 😉 ABER STERNE SIND KEINE DRAN, lediglich ein paar Snap Pep Geschichten. Und was soll ich Euch sagen … ER gefällt Ihm trotzdem 🙂   Chakka !!!

Zoo Hai Hoody (12 von 35)  Zoo Hai Hoody (14 von 35) Zoo Hai Hoody (18 von 35)

Ausser dem Snap Pep, das Ihr übrigens z.B. hier bekommt, habe ich noch eine naturfarbene Kordel und Ösen verwendet. Ich habe bei diesem Hoddie das erste Mal die Wonder dots aus unserem shop verwendet. Die Ösen halten super, auch nach mehrmaligem waschen.

Zoo Hai Hoody (16 von 35)

Die Foto’s sind mal wieder im Zoo in Hannover entstanden – der ist soooo toll, hatte ich Euch ja auch schon mal berichtet.

Zoo Hai Hoody (25 von 35) Zoo Hai Hoody (34 von 35) Zoo Hai Hoody (30 von 35) Zoo Hai Hoody (20 von 35)

An diesem Tag hatte Junior Lust mit mir zu Fotografieren und hatte seine Kamera mit …

Zoo Hai Hoody (10 von 35) Zoo Hai Hoody (13 von 35) Zoo Hai Hoody (8 von 35) Zoo Hai Hoody (4 von 35)

 

… er hat echt ein paar tolle Bilder geschossen … viele, viele Tiere – aber auch ein Paar Foto’s von mir 😉

Zoo Hai Hoody (5 von 35)

So Ihr Lieben … bis bald

Marisa ♡

 

 

 

 

 

Und noch einmal die Äpfelchen …

Hach …. sie sind einfach zu schön – die Äpfelchen von Hamburger Liebe. So mussten also auch noch ein paar Beach pants für die Jungs her … ich mag diesen Schnitt ja richtig gerne und finde den für große und kleine Kid’s einfach Zucker !

Beachpants (7 von 66)

Das Schnittmuster ist von Kid5 und bekommt Ihr hier, Stoff und Bündchen sind aus unserem Shop futzelweltDIY bei Dawanda.

Beachpants (20 von 66) Beachpants (18 von 66)

Eingefasst habe ich die Short’s mit Bündchen und der Cover samt Doppelfaltdingsbums

Beachpants (38 von 66) Beachpants (54 von 66)

Beachpants (37 von 66)

Aus akutem Zeitmangel habe ich es nicht geschafft passende Shirts zu nähen und hab einfach 2 Schwedenshirt’s mit unseren Männchen beplottet 🙂

Beachpants (35 von 66)

Die Foto’s sind in einem kleinen Zoo in Andalusien entstanden.

Beachpants (56 von 66) Beachpants (55 von 66) Beachpants (57 von 66) Zoo (10 von 28) Zoo (20 von 28)

Zoo (28 von 28) Zoo (18 von 28) Zoo (11 von 28)  Zoo (19 von 28)

Das waren ‚vorerst‘ 🙂 die letzten Äpfelchen … versprochen !!!

Zoo (3 von 28)

Bis bald Ihr Lieben …

Beachpants (66 von 66)

Marisa ♡

 

 

 

mein Lillestoff.festival 2015

Ach – jetzt ist es schon wieder 3 Wochen her, als ich in Langenhagen beim Jahresspektakel der Nähszene war. Da fiebert man seit April auf dieses eine Wochenende hin und schwuppdiwupp ist es auch schon wieder vorbei. Auf jeden Fall hatte ich 2 wunderschöne Tage im Kreise gleichgesinnter. Man munkelt, es waren 600 nähverrückte Stoffjunkies unterwegs und ich war einer von Ihnen !

Zur Begrüssung bekam jede/r Teilnehmer/in erstmal ein Goodiebag mit folgendem Inhalt:

IMG_1703

Alleine für die Tasse und den Stoff hat sich die Fahrt für mich schon gelohnt 😉

Ich hatte dieses Jahr meinen kompletten Fuhrpark zuhause gelassen.  Warum ich zu Deutschlands größtem Nähtreffen ohne Nähmaschine fahr fragt Ihr Euch !?  Also letztes Jahr habe ich so gut wie nix zustande gebracht. Da ich einfach soooo viel quasseln musste und ständig hinter der Fotobox stand. Na und da habe ich mir die Schlepperei dieses Jahr gleich erspart. Da das Workshopangebot auch dieses Mal riesig war, hatte ich  mich für 3 spannende Workshops angemeldet. Gleich am Samstag wartete die Schnittmuster Konstruktion auf mich. Ein Oberteil perfekt für mich gemacht – sollte es werden.

IMG_1601 IMG_1604

Leider bin ich in den letzten 3 Wochen noch nicht zum Nähen dieses 8 stündigen Meisterwerkes gekommen und weiß daher nicht, ob es so perfekt ist . Aber auf jeden Fall war es ein spannender Tag inmitten super netter Mädels.

12031358_10206042060103630_3588796527862332_o

Und wie immer, wenn etwas mega schön ist … ist es viel zu schnell vorbei ! So war es auch mit Tag 1  des Festivals. Erschöpft, mit vollem Kopf und einer technischen Zeichnung unterm Arm verließ ich pünktlich um 18.00 Uhr das Geschehen. Zum Glück waren meine Männer mit nach Hannover gefahren und ich musste jetzt nicht noch selber nach Hause fahren…. Meine Jungs hatten sich einen schönen Tag im Dino Park gemacht.

Tag 2

Auf in die nächste Runde …Heute waren 2 Workshops geplant. Aber auch jede Menge Zeit um einfach nur zu kucken, Foto’s zu machen und vor allem mit bekannten und unbekannten Gesichtern zu quatschen. Gleich als erstes lief mir Nicole von http://muckelchen-naeht.blogspot.de über den weg.

IMG_1644

Mit ihr hatte ich im vorweg schon einen Trofast-Boxen-Deal ausgehandelt … aber dazu später mehr …

Es gab so viel zu sehen …. Elna, die Bloggerwand, ein Meer von Garnen ( das Stoffmeer erspar ich euch jetzt), Stoffdesigner und Ebookersteller und natürlich ratternde Maschinen, Maschinen, Maschinen ….

IMG_1679 IMG_1673 IMG_1667 IMG_1649 IMG_1589 IMG_1656 IMG_1655  IMG_1608

Selbst Frau Lillestoff persönlich hatte ich vor der Linse.

IMG_1624

Und natürlich waren die Mädels von http://www.katrinandsandra.de sammt Fotobox auch dieses Jahr da.

IMG_1611 IMG_1651 IMG_1936

Und so stand ich auch hin und wieder da mal dahinter !

Wer mich kennt, weiß ja um meine doch etwas vollere Haarpracht – die sich im Moment in der Züchtungsphase befindet. Na und zu diesem Lockenwirrwar gehört nunmal auch mein heißgeliebter Zopf an der Stirn. Und wie es dazu kam, weiß ich auch nicht mehr, auf jeden Fall saßen plötzlich Paola von http://www.pipapocoloco.de , Maren von http://meinkleinkram.blogspot.de und Märry von http://kalinchens.de vor mir und ich flechtete Ihnen die Haare 🙂

IMG_1622 IMG_1627

 

Als die Frisuren Exkursion dann beendet war musste ich los zu Workshop 1 Bloggen intensive. Ich schreib ja gerne, drum dachte ich mir: lerns doch auch 😉 na und wer saß da wohl neben mir …

IMG_1634

Jeep ! Melanie von http://jungswerk.de  super nett und mit ihrem tollen BLOCK ja auch nicht zu übersehen.

Mein persönliches Highlight sollte nun im Workshop 3 kommen …dachte ich ! Das Arbeiten mit  Lightroom – ein Bild-Bearbeitungs und Verwaltungsprogramm wollte ich mir aneignen … ja wollte ! Leider hat mein altes Macbook mir da einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht … und ich konnte dem ganzen nur theoretisch folgen. 🙁 Dreimal dürft Ihr raten, was nun dick und fett auf meiner Weihnachtswunschliste steht ….

IMG_1681

Nun gut, aber auch dieser technische Ausfall hat es nicht geschafft, meine Freude am Festival zu mindern. Und eins ist ja wohl klar … Lillestofffestival 2016 … ich bin dabei 🙂 … und diesmal kommen meine futzelweltworkshopmädels alle samt mit !!!! Das ist Pflicht 😉

So Ihr Lieben … das war MEIN Lillesstofffestival

bis bald

Marisa ♡

 

 

 

 

We are family !

Gerade sitze ich hier und versuche in meine Foto’s ein bisschen Ordnung zu bringen und da stechen mir doch die Hochzeitsfoto’s von Freunden ins Auge. Anfang August durfte ich Nadine und Torben an Ihrem Hochzeitstag begleiten … Also ich und meine Kamera 🙂

Ich war ziemlich nervös da ich das 1. noch nie gemacht hatte, 2. ich ja auch noch nicht so lange fotografiere, 3. ich ja schlecht sagen kann ‚macht das bitte noch mal – das Licht war grade Sch… lecht 😉 Naja aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt … oder so !! Die liebe Nadine vertraute mir – warum auch immer – blind und sagte zu meinen Bedenken nur – „DU machst das schon“. Gesagt – Getan … ich stand also am Tage X bewaffnet mit Kamera und ziemlich viel Kreislauf bereit und begleitete sie schon zum Styling …

Krone

Haarspray

Frisur

make up

Dressing

… und schaut mal, wer sich da hinten ins Bild gemogelt hat !!!!! Ich sag nur: grüne Strickjacke …hihihihihi !

und ich

Als das Styling dann perfekt war – ging es los Richtung Bräutigam und Kinder (übrigens 5 an der Zahl). Die Vorbereitungen liefen schon auf vollen Touren …

deko

blumenstreuen

Just Married

Auch das ‚frisch vermählt‘ Küsschen wurde zu genüge eingeübt 😉

knutschi

Gegen Mittag fuhr die Kolonne dann los Richtung Standesamt, wo alle weiteren Gäste schon auf uns warteten.

auto

Geschafft !!! Darf ich vorstellen Herr und Frau Jaeger ♡

standesamt Hände Seifenblasen paar standesamt

 

schwarz auf weiß…

unterschrift

 

Die glückliche Frau Jaeger 🙂

braut 1

In einer tollen Location wurde dann gefeiert …

herz

essen

kuchen

fenster

Es war ein anstrengender, aber wundervoller Tag den ich mit Euch verbringen durfte. Vielen Dank für Euer Vertrauen. Ich hoffe die Bilder sind eine schöne Erinnerung für Euch ♡

paar 1

paar 5

paar 6

paar 4

paar 2

paar 3

Und vielen Dank, dass ich die Foto’s hier zeigen darf 🙂

Bis ganz bald

Marisa ♡

Bitte nicht von der Stange !

Schon kurz vor unserem Urlaub entstanden diese Fotos von meinem neuen Supermodel 🙂 und endlich komme ich dazu, sie Euch zu zeigen.

Ich durfte wieder für die süsse Paula nähen. Ich bzw. wir entschieden uns nochmals für den Jumper von Leni Punkt http://www.leni-pepunkt.de/warenkorb/?wpsg_action=showProdukt&produkt_id=6 den ich Ihr dieses Mal aber mit langen Beinen und einer Passe am Oberteil genäht habe.

 Paula 7

Paula 9

Paula 14

Die Passe ist nicht im ebook enthalten. Ebenfalls hab ich mich wieder für ein Zugband in der Taille entschieden. Was bei schlanken Kindern wirklich Sinn macht – da die Hose ansonsten gerne nach unten weg rutscht.

Paula 3

Paula 2

 

Die Stoffe des Onepiece sind beide aus unserem DIY Shop. Hamburger Liebe Megastars Sweat http://de.dawanda.com/product/76336515-hh-liebe-maxistars-gruen—blau-sweat und uni Stretchjersey in jeansblau http://de.dawanda.com/product/83209803-stretch-jersey-uni-jeansblau-05m-uni.

Der Hut .. ist wieder der Sommerhut Lotti http://de.dawanda.com/product/79108543-e-book-sommerhut-lotti den ich schon für das Flamingo Outfit bei Dawanda gekauft hatte.

Paula Hut

Paula 15

Paula 8

 

Was bei Paula natürlich nie und nimmer fehlen darf ist ‚Ihr Name‘: dieses Mal sollte es dick und fett zu lesen sein. O-Ton der kleinen Lady „jeder soll doch sehen das ich nix von der Stange trage“ 🙂

Wir hatten an diesem Nachmittag viel Spaß zusammen und wenn Ihr Euch wundert, dass Paula’s Haar auf manchen Bilden noch nass sind, sie war ungefähr 5 min. vor dem shooting noch mit dem Futzelmann im Pool – der steht nämlich voll auf ‚seine große Freundin‘  😉

Paula 12 klein

 

Ach und unsere Zaun Gäste will ich natürlich auch nicht vergessen zu erwähnen …

Paula 5

 

Was mich aber am meisten freut, Paula hatte so viel Spaß beim Foto’s machen das sie das gerne öfter machen möchte. Nichts lieber als das – so ein hübsches Model – exklusiv für die futzelwelt – HERRLICH !!! Somit kann ich Euch hier jetzt auch öfter mal ein Mädelsoutfit zeigen.

So ihr Lieben, ich verschwinde nun wieder in Urlaubsmodus …

Paula 4

 

bis bald

Marisa ♡

 

 

Die kleine Lola !

Ein kleines – großes Wunder … mit mini Händchen und mini Füsschen – ganze 19 Tage auf dieser Welt – das ist Lola ! Die kleine Tochter einer Freundin.

Diese kleine Maus habe ich heute besucht – mit der Kamera im Gepäck. Diese Bilder will ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Doch erst zeig ich Euch noch mein Willkommensgeschenk für Lola.

Strampler Lola

Lola U-Heft

Eine U-heft Hülle und einen Strampler. Solche einen Strampler findet Ihr aus verschiedenen Stoffen und in allen Grössen bei uns im Shop. http://de.dawanda.com/shop/futzelwelt

So, mit leeren Händen kam ich also nicht … aber ich wollte auch nicht mit leeren Händen wieder gehen 😉 Und seht, was ich so mitgebracht habe :


IMG_6049

IMG_6023

IMG_6095

IMG_6026

IMG_6007

IMG_6053

 IMG_6088

IMG_6018

IMG_6008

Auch die Mama hab ich erwischt …

IMG_6170

IMG_5996

und der großen Bruder darf natürlich auch nicht fehlen …

IMG_5964

IMG_5951

IMG_6188

IMG_6216

Ein toller Nachmittag war’s! Und ich gehe jetzt – verzaubert von diesem kleinem Geschöpf und ihrem nicht weniger entzückenden grossen Bruder –  ins Bett …

Gute Nacht … und bis ganz bald

Marisa ♡

Der Brillen BÄR

So, endlich schaff ich es mal wieder zu bloggen …

Letztes Wochenende war bei uns traumhaftes Wetter. Das haben wir gleich ausgenutzt und Futzelmann’s Neuzugänge in seinem Kleiderschrank zu fotografieren…

tom-brillenbc3a4r-7x2

Heute möchte ich Euch den ersten Teil / die ersten Foto’s vom Outfit zeigen. Es werden die Tage noch ein paar Shirt’s dazukommen.

tom-brillenbc3a4r-8-finger

tom-brillenbc3a4r-3

… und echt coole Foto’s 😉

Na und wie Ihr sehen könnt, hatten wir viel Spaß…

tom-brillenbc3a4r-5-fb

Futzler’s Hose ist eine #Pump it up von #Heidi näht. Ich habe sie aus schwarzem Jeans Jersey von Lillestoff genäht. Allerdings habe ich selber eine Taschenlösung gebastelt … Der Clou – wie ich finde – sind die Kunstleder Einsätze an den Knien und an den Seiten. Die Einsätze an den Knien sind zusätzlich abgesteppt.

tom-brillenbc3a4r-1

Sein Pullunder ist nach dem Schnittmuster der/die #Freya genäht. Auch hier habe ich mich für eine leichte Abweichung vom Originalschnitt entschieden… ich habe stattdessen einfach einen Louis (#Kibadoo) Kragen hingebastelt und mit einem dicken Leder/Hornknopf geziert. Der Stoff ist ein unsagbar schöner Sweat – kuschelig weich – von #alles für selbermacher. Traumstöffchen!

Na und zu den Armen… ach, das erzähl ich Euch das nächste Mal … 😉

bis ganz bald

Marisa <3

Heute mit der Kamera am Hoopter Elbdeich

Heute gibt’s mal was anderes zu sehen .. Freunde von uns brauchten dringend ein paar Familienfotos und diese Gelegenheit ließ ich mir natürlich nicht entgehen und habe ein bisschen geübt …

Allerdings hatte ich echt Probleme mit der Sonne … so lange gab’s keine und heute dann gleich so viel !!!!

Andrä1x10918993_966316393387094_7034696348093873733_n

Andrä 7xAndrä 8

 

und der bzw. die neue Familienzuwachs war auch schon mit an Bord 😉

Andrä3x

 

Mein absolutes Lieblingsbild an diesem Tag

Andrä2x

Was für ein lustiges und quirliges kleines Kerlchen ♡

Es hat super viel Spaß gemacht mit Euch

Danke  … und bald gibt’s mehr – von den Damen des Hauses zu sehen 😉

Marisa ♡

Mein neues Schätzchen …

Hallöchen Ihr Lieben,

Mein liebest Ehemann hat mich heute mit einem mega tollen Geschenk überrascht !!!

* ein neues Objektiv *

Ein Festbrennweiten Objektiv das sich toll für Produkt und Porträtbilder eignet. Ihr kennt doch sicher die Foto’s auf denen das Motiv gestochen schafft ist und der Rest im Hintergrund und/oder drumrum verschwommen ist … siehe mein Beitragsbild. Genau das kann man mit solch einem Objektiv machen.

Ich freu mich so … 🙂

Mit dieser Knipserei, ist das ja ein bisschen so wie beim Nähen … immer neue Stoffe und immer noch ein Maschinchen das frau haben möchte … also die Sucht Gefahr ist ganz groß !!! Ich sollte vielleicht bald mal einen Therapeuten aufsuchen 🙂

Naja – ich freu mich aufjedenfall auf mein erstes Shooting mit dem ‘NEUEN’. Aber das ist im Moment, bei dem Sch… Wetter 🙁 ja doof ! Ich hab aber schon ein bisschen im Haus rumgklickt … und bin echt begeistert – bis auf das Gewicht !! Also mit Batteriepack und dem Sigma hat man bzw. Frau dann schon ein ordentlich Gewicht in der Hand … Soviel zum ersten Eindruck !

bis ganz bald !

Marisa ♡